Berufsinformationstag der 8. Klassen

In diesem Jahr fand der Berufsinformationstag der 8 a und 8 b aufgrund der Pandemie online statt. Tatsächlich gab es noch einige Tage zuvor Ausfälle bei den Vortragenden und es war bis zuletzt ein Zittern, ob die Planung halten würde.


Mit der tatkräftigen Unterstützung des Rotary Clubs konnte aber teilweise Ersatz gefunden werden und letztendlich gab es Gesprächspartner zu den verschiedensten Berufssparten: Rechtsanwalt (Mag. Norbert Abel), Management (Ing. Albert Kafka), Architekt (Dipl-Ing. Johannes Baar—Baarenfels), Gesundheitswesen/Zivildienst (Mag. Gabriela Loreth-Kurz), Wirtschaft/Bankwesen (Mag. Elisabeth Ohandjanians CWMA), Informationstechnologie (Dipl-Ing. Herbert Pfeiffer), Chirurgie (Univ.-Prof. Dr. Stephan Kriwanek) und Lehramt (Valentina Wanke BED). Vor den Einzelgesprächen erhielten die SchülerInnen im Vortrag von „Schule trifft Uni“ einen Überblick über Anmeldeformalitäten, STEOP, Studienrichtungen und Aufnahmeverfahren der Universität Wien. Anschließend wurden SchülerInnenfragen beantwortet. ​


Nach einer kurzen „Einlogpause“ stellten sich die Mitglieder des Rotaryclubs vor und gaben einen kurzen Umriss zur jeweiligen Berufssparte. Die Einzel- bzw. Kleingruppengespräche erfolgten dann in Break-Out-Sessions. Dafür wechselten die SchülerInnen in den angegebenen Timeslots in die ihnen zugeteilten Gruppenräume. Fazit: Insgesamt war dieser Vormittag äußerst informativ und für alle Beteiligten gewinnbringend! Die Vortragenden waren vom Interesse und den pointierten Fragen unserer angehenden MaturanntInnen begeistert und wollen gerne im nächsten Jahr wieder dabei sein!