top of page

"Wohin nach der Matura"

In einem Rundgang durch die Hauptuniversität wurde den Schüler*innen der 8b am 20.10. historisches Wissen zum Gebäude und zu wichtigen Persönlichkeiten vermittelt. Zudem konnten die Schüler*innen einen Blick in den historischen Lesesaal werfen, Platz in einem Hörsaal nehmen und schließlich gab es noch Antworten auf vielfältige Fragen.


Der Festsaal war aufgrund einer Veranstaltung zwar nicht zugänglich, die künstlerische Gestaltung desselben wurde aber anhand von Plakaten anschaulich erläutert.



Anschließend gab es einen informativen aber auch arbeitsintensivenWorkshop zum Thema „Wohin nach der Matura“. Anhand der APP „JOPSY – Mein Interessensprofil“ wurden persönliche Interessensbereiche erstellt, denen Berufsvorschläge folgten - einiges davon war überraschend - anderes erstaunlich zutreffend!


Als Abschluss wurden die Unterschiede zwischen dem Studium an der Universität und an der Fachhochschule von den Schüler*innen in Gruppen erarbeitet und äußerst ansprechend präsentiert!


Mag. Sabine Kallinger


Comentários


bottom of page