top of page

Kirchen – Kloster – Haydn – Musik und Pizza – eine Exkursion nach Eisenstadt



 

Am 15.Mai 2024 fand im Rahmen des katholischen Religionsunterrichts eine Exkursion mit den dritten Klassen zum Thema „Kirchenbaustile“ nach Eisenstadt statt.

 

Die Schüler:innen konnten im gotischen Dom zum heiligen Martin und in der barocken Haydnkirche ihr im Unterricht erworbenes Wissen vor Ort festigen.

 

Sehr beeindruckend war für die Schüler:innen der Besuch des Kalvarienberges, wo auf einem künstlich errichteten Berg anhand von Figurengruppen die Leidensgeschichte Christi dargestellt wird.

 

Auf dem Weg in die barocke Altstadt besuchten wir das ehemalige jüdische Ghetto, das Schloss Esterhazy und das Wohnhaus des berühmten Komponisten Joseph Haydn.

 

In der Franziskanerkirche bewunderten wir eine orientalische Krippe, die ganzjährig zu besichtigen ist. Ein gemeinsames Pizza-Essen und viele nette Gespräche ließen den herrlichen Tag angenehm ausklingen!

 

Mag. Eva Nickl & Michael Liebmann-Reindl, MEd

Commentaires


bottom of page