Übersicht Aktuelles

 

Gymnasium oder Realgymnasium? - Typenwahl nach der 2. Klasse AHS

Wie soll die Schullaufbahn nach der 2. Klasse AHS weitergehen? Die folgenden Präsentationen sollen Eltern und Schüler*innen helfen, den richtigen Zweig zu wählen: Bitte die Präsentationen in der angegebenen Reihenfolge ansehen! 

Wichtige Informationen zum Schulbetrieb am GRg10 Ettenreichgasse ab Mo, 22.11.2021:

• Der Schulbetrieb, Unterricht und die Tagesbetreuung werden weitergeführt.

• Der Präsenzunterricht in den einzelnen Klassen findet nach Stundenplan statt.

• Flächendeckendes Distance Learning ist nicht vorgesehen.

• Schüler*innen, die nicht am Unterricht teilnehmen, haben grundsätzlich die Erlaubnis zum Fernbleiben. Ein ärztliches Attest ist nicht notwendig, eine Meldung an die Schule aber sehr wohl.

• Ein Fernbleiben kann nur tageweise erfolgen. Das Fernbleiben stundenweise ist nicht gestattet.

• Das (vorgeschriebene) Testsystem bleibt unverändert (Antigentest montags, PCR-Test montags und mittwochs).

• In der Unterstufe ist das Tragen eines MN-Schutzes, in der Oberstufe und beim Lehrpersonal das Tragen einer FFP2-Maske (auch während der Unterrichtszeit) verpflichtend. Organisierte Möglichkeiten einer Maskenpause wird es geben.

• Schüler*innen, die aufgrund des Wunsches der Eltern der Schule fernbleiben, können sich über die Stoffgebiete bei den zuständigen Lehrpersonen informieren (z.B. im Rahmen einer Präsenzstunde).

• Lehrer*innen sind über die vereinbarten Kanäle kontaktierbar.

Beste Grüße,
Dir. Brigitte Beran

 
 

Jazz-Combo umrahmt zum 3. Mal die Siegerehrung

zum „Teacher’s Award 2021“ der Industriellenvereinigung

Bereits zum dritten Mal nach 2017 und 2019 wurde unsere (mittlerweile Absolventen-) Jazz-Combo (Leitung: Franz Knapp) von der Industriellenvereinigung engagiert, um am 28. September 2021 die musikalische Gestaltung der Siegerehrung anlässlich des „Teacher’s Award 2021“  im Haus der Industrie (1030 Wien, Schwarzenbergplatz 4) zu übernehmen.

(c) Fotos: Katharina Schiffel/Industriellenvereinigung

Der Award fand bereits zum 9. Mal statt. Wie in den Jahren zuvor wurden auch diesmal in 4 Kategorien von einer Fachjury jeweils die drei herausragendsten pädagogischen Projekte prämiert und auch diesmal waren unterschiedlichste Schultypen und Bildungseinrichtungen aus ganz Österreich vertreten, wobei zahlreiche Sponsoren aus der Wirtschaft finanzielle Unterstützung leisteten.

Zusätzlich wurden heuer noch zwei Sonderpreise in der Kategorie „Lehren und Lernen in Corona-Zeiten“ vergeben.

Nach dem groovigen Eröffnungsstück „IV Jive 9.0“ (komp.: F. Knapp) begleitete die Jazz-Combo den Bühnenauftritt der Preisträger jedesmal mit einer swingenden „signation“ und auch sonst musste die Band die Award-Verleihung zwischendurch immer wieder mit kurzen musikalischen Intermezzi umrahmen.

Die Hauptaufgabe bestand jedoch darin, das servierte Galadinner mit einem ca. 50 minütigen Programmblock zu begleiten.

Dabei spannte sich der stilistische Bogen von zeitlosen Swing- über Latin Jazz- bis hin zu Rock Jazz-Standards.

Die etwa 100 Gäste, darunter Bundesministerin a.D. & Sektionschefin im Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung Iris Rauskala sowie der Präsident der Industriellenvereinigung Georg Knill zeigten sich überaus beeindruckt vom musikalischen Niveau und der Professionalität des Ensembles.

Besetzung:

Sofie Damian, Klavier

Maria Poljak, Gesang

Aleksander Pavlovski, E-Bass

Mateo Rimac, Schlagzeug

Teodora Spiric, Gesang/Saxophon (ORF “Starmania 21” Teilnehmerin)

Jakob Trondl, Saxophon

Franz Knapp, Saxophon/Arrangements/Leitung

Unser besonderer Dank gilt Eva Haubner und Doris Maglock von der Industriellenvereinigung für die höchst professionelle Zusammenarbeit, aber auch für die so nette und herzliche Betreuung im Vorfeld und während des gesamten Abends!

logo-jazz-combo.jpg

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
 

Wichtige Informationen für den Schulstart (vieles auch schon VOR Montag relevant)

 

  • Elternbrief von Bildungsdirektor Mag. Heinrich Himmer

  • Infoblatt über "Alles Gurgelt"

  • "Alles Gurgelt" Anleitung Schüler*innen

  • "Alles Gurgelt" Anleitung Erziehungsberechtigte

  • Einverständniserklärung um an "Alles Gurgelt" teilzunehmen

Best of Projekttage

Den traditionellen Abschluss des Schuljahres bilden in der letzten Schulwoche die Projekttage, die heuer auf Montag und Mittwoch festgelegt waren. Ziel ist es, den Schüler*innen neue Aktivitäten abseits des Schulalltags zu bieten. Dabei sind die einzelnen Klassen des GRg10 zu unterschiedlichsten Gefilden aufgebrochen. Die Aktivitäten reichten von Tennis, über Minigolf, Klettergarten, Beach-Volleyball, Praterbesuch bis zum Drachenbootfahren. Für die Schüler*innen und die begleitenden Lehrer*innen war es eine willkommene Abwechslung in den letzten heißen Schultagen.

 

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

 

Juli 2021 Elternbrief der Direktion zum Schulstart im September 2021

Die Direktion informiert über Covid-19 Selbsttests im nächsten Schuljahr und die Verschiebung des Umzugs in die Schellinggasse.

Elternbrief

 

Das Ettenreich im Zeichen des Regenbogens

 

Der Juni wurde auch dieses Jahr wieder weltweit zum Pride Month erklärt. In diesem Monat soll vermehrt auf die Lebenswelten der LGBTQIA+ community (= Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Queer, Inter, Asexual und mehr) eingegangen werden. Es werden Regenbogenfahnen zum Zeichen der Solidarität ausgehängt, und es wird gemeinsam gefeiert.

 

Auch unsere Schule leistet dieses Jahr einen Beitrag dazu. Die Schülervertreter*innen der Unterstufe halten eine Präsentation für alle Klassen der Unterstufe. Darin erzählen sie vom Pride Month, erklären wichtige Begriffe und entkräften diskriminierende Aussagen. Wir haben uns dazu entschieden, diesen Vortrag auch unseren jüngsten Schüler*innen zur Verfügung zu stellen, denn auch sie kommen im Alltag, in der Klasse oder in den sozialen Medien mit dem Thema in Berührung. Um Verwirrung vorzubeugen und Toleranz zu fördern, ist es also wichtig, dass das Basiswissen von objektiver Seite erfolgt. Dazu fühlen wir uns als Schule verpflichtet.

 

 

Das Ettenreich ist ein Ort, das eine Vielzahl an Lebenswelten verbindet. Menschen verschiedener Herkunftsländer, Religionen, Sprachen und auch Sexualitäten werden an unserer Schule toleriert, akzeptiert und dürfen sich frei entfalten. Um dies zu unterstreichen erhalten wir vom Projekt „Flag included“ eine eigene Regenbogenfahne für die Schule, die für einige Zeit vor dem Gebäude auf dem Fahnenmast gehisst wird. Sie stellt ein Symbol für Solidarität und Toleranz dar.

 

Wir wünschen allen einen fröhlichen Pride Month.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
 
 

24. Juni 2021 - Feier der Maturant*innen

Am 24. Juni 2021 feierte der Matura-Jahrgang 2020/21 des GRg10 Ettenreichgasse sein Abschlussfest im Schulgarten. Die Schüler*innen der 8A und 8B übernahmen stolz ihre Maturazeugnisse aus den Händen ihrer Klassenvorstände, Frau Prof. Platzer und Herrn Prof. Eichinger. Nach einem durch die Corona-Pandemie sehr schwierigen Schuljahr waren alle sichtlich erleichtert, die letzte Hürde erfolgreich gemeistert zu haben.  In den Abschlussreden wurde angemerkt, dass so manchem der Abschied vom gewohnten Lebensumfeld schwer fällt, andere freuten sich bereits auf den Beginn eines neuen Lebensabschnittes. 

Bei Sekt und Fruchtsäften wurden anschließend die Pläne für die kommenden Wochen besprochen, sowie die Aussichten auf die weitere berufliche Ausbildung.  Am Ende überwog bei allen Absolvent*innen die gemeinsame Freude über den absolvierten Lebensabschnitt und der Stolz auf die erbrachten Leistungen.

Wir wünschen allen unseren Maturant*innen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg!

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

 

12.5.2021 Alle Informationen zum "Restart" des Präsenzunterrichts

Brief der Direktion an die Eltern und die Schüler*innen:

Informationen in unterschiedlichen Sprachen aus dem Bildungsministerium: https://www.bmbwf.gv.at/dam/jcr:ae827336-1eb6-4bf5-b33e-574148fada72/coronatestpass_brief_bm.pdf

 

27.4.2021 Neue Laptops für Schüler*innen am GRg10

Durch die Initiative der Politik und durch die Bereitschaft der Wirtschaft diese zu unterstützen, konnten letzte Woche Laptops für unsere Schüler*innen organisiert werden.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten für die Ermöglichung dieser großartigen Aktion!

Zum Bericht: https://www.meinbezirk.at/favoriten/c-lokales/neue-laptops-fuer-favoritner-kinder_a4601525

 

Am 16.4.2021 singt Tea im "Starmania-Finale"

Teodora (Tea) Spiric hat am GRg10 2018 maturiert. Der Leiter der Big-Band, Prof. Knapp, sagt über sie: "Musikalisch hochbegabt hat sie viele Jahre in unserer Big Band als Saxophonistin mitgewirkt und vor allem auch als Vokalsolistin bei zahlreichen Auftritten und Konzerten immer wieder beeindruckt."

Nachdem sie alle Runden bis jetzt eindrucksvoll überstanden hat, steht sie nun im Finale! Der erste Teil des Finales findet am Freitag 16.4. um 20:15 statt und wird in ORF 1 übertragen.

Drücken wir Tea alle Daumen die wir haben!

Weitere Infos: https://starmania.orf.at/infos/stories/3205906/ 

oder https://starmania.orf.at/artists/stories/3204396/

 

Elterninformation zu Antigen-Schnelltests an Schulen:

Liebe Erziehungsberechtige, liebe Schüler*innen!

Bitte den Brief der Direktion genau durchlesen und den Abschnitt beim Klassenvorstand abgeben.

Elternbrief Antigen-Schnelltest

 

 

Elterninformation zur Typenwahl ab der 3. Klasse:

Im folgenden Dokument finden Sie eine ausführliche Erklärung zu den Schwerpunkten ab der 3. Klasse und eine Fächerbeschreibung.​ 

Erklärung zur Typenwahl

Weitere Informationen finden Sie auch auf dieser Seite der Schulhomepage.

 

Virtuelle Tour durch das GRg10

Leider können wir dich dieses Jahr am Tag der Wiener Schulen oder am Tag der offenen Tür nicht persönlich im Ettenreich willkommen heißen.

Trotzdem kannst du dir von unserer Schule einen Überblick verschaffen und zwar mit diesem Video:

Willkommen im Ettenreich

 

Informationen aus dem Bildungsministerium zu Schule und Distance Learning (16.11.2020):

Elternbrief

Elternbeiblatt

 

Kein regulärer Unterricht vom 17.11. bis 08.12.2020:

Sämtliche aktuelle Informationen (Stand 15.11.) und eine mögliche Anmeldung zur Tagesbetreuung finden Sie in diesem Brief der Direktion:

Informationen zum aktuellen Lockdown

Vereinbarungen zum Distance Learning:

Eine wichtige Information für Eltern und Schüler*innen, wie am GRg10 Ettenreichgasse im Falle von Distance Learning vorgegangen wird.

 

Richtlinien für das Distance Learning:

 

Informationen zum Schulumbau (aktualisiert am 25.09.):

Die Übersiedlung der Schule in das Ausweichquartier Schellinggasse 13 erfolgt laut Auskunft der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) nun doch erst im Juli 2021.

Wir bedauern diese erneute Änderung, können diese aber nicht beeinflussen.

Information der Direktion (mit aktualisiertem Datum) 

Presseaussendung der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) 

Link zum Bericht in der Bezirkszeitung --> hier

Informationen zum Schulbeginn 7. September 2020

 

9:00 Uhr     1.- 5. Klassen:

Die SchülerInnen der 2. – 4. Klassen betreten das Gebäude durch die für sie vorgesehenen Eingänge (2. und 3. Klassen seitlich in die große Pausenhalle; 4. und 5. Klassen durch den Schulpark zur Rampe beim neuen Stiegenhaus).

1.    Klassen: Bitte nur eine Begleitperson pro Schulkind mit Mund-Nasen-Schutz. Der Treffpunkt

befindet sich bei Schönwetter im Schulhof, bei Regen in der großen Pausenhalle im Erdgeschoß.

 

10:00 Uhr   6. -8. Klassen:

Auch hier gelten die Eingänge wie im Sommersemester (7. und 8. Klassen Haupteingang; 6. Klassen seitlich in die Pausenhalle im Erdgeschoß).

 

Bei Eingängen werden die Klassenlisten mit den Raumplänen aufliegen. Die Hygienebestimmungen müssen stets eingehalten werden (Abstand, Mund-Nasen-Schutz, Desinfektion der Hände, etc.). Die Klassenräume werden direkt aufgesucht und am ersten Schultag bis zum Stundenbeginn nicht mehr verlassen (ausgenommen WC-Besuch).

Während der Pause (siehe verschränkte Pausenordnung) wird der MNS bei Bewegung in der Klasse oder auf den Gängen getragen, beim Sitzen und während des Unterrichts ist er nicht nötig.

 

Zur Erinnerung:

Bewegung am Gang immer mit Mund-Nasen-Schutz und unter Einhaltung der Abstandsregelung

Verschränkte Pausenordnung, um eine Personenansammlung zu vermeiden:

 

                                                              Gang / Freibereiche                              Pause in der Klasse

nach der 1. / 3. / 5. Stunde              1., 3., 5. und 7. Klassen                              2., 4., 6. und 8. Klassen

nach der 2. / 4. Stunde                     2., 4., 6. und 8.Klassen                               1., 3., 5. und 7. Klassen

Elternbrief der Direktion SJ20-21

Häufige Fragen zum

Schulstart

COVID-19 Eltern-

informationsblatt 

Stadt Wien

 

Das neue Schuljahr 20/21 wird wie folgt eröffnet:

Donnerstag 03. September 2020        08:00 Uhr Wiederholungsprüfungen lt. Plan

Freitag 04. September 2020                 08:00 Uhr Wiederholungsprüfungen lt. Plan

Montag 07. September 2020                 Klasseneröffnung (1. -5. Klassen)          09:00 -10:50 Uhr

                                                                             Klasseneröffnung (6.-8. Klassen)          10:00 – 11:50 Uhr

Dienstag 08. September 2020              08:00 – 10:50 Uhr Unterricht       

Mittwoch 09. September 2020            Unterricht lt. Stundenplan mit TB und Nachmittagsunterricht

Informationen des Ministeriums (Stand 04.09.2020)

Elternfolder "Schule im Herbst"

Elternbrief BM Fassmann und BM Aschbacher

 

Sommerschule 2020

 

Versäumtes aufholen………

 

Das GRg10 Ettenreichgasse ist seit Montag ein ausgewählter Standort der erstmals stattfindenden „Sommerschule“, die aufgrund der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen unregelmäßigen Unterricht im vergangenen Sommersemester eingerichtet wurde. Lehrer*innen des GRg10 und Lehramts-Student*innen bieten dabei abwechslungsreichen Unterricht in Kleingruppen.

Zielgruppe sind Schüler*innen mit Problemen in der Unterrichtssprache Deutsch. In der Sommerschule soll gezielt das Lesen, Schreiben, Sprechen und Hörverständnis in Deutsch verbessert werden. An zehn Vormittagen (8 – 12 Uhr) wird in Kleingruppen an unterschiedlichen Projekten gearbeitet. Am Ende soll dann ein gemeinsam erarbeitetes Produkt wie ein kurzes Video, ein Plakat oder eventuell sogar ein Theaterstück herauskommen, das am letzten Tag der Sommerschule präsentiert werden kann.

Im Ettenreich haben sich insgesamt 280 Schüler*innen angemeldet. Davon sind ca. 50 Schüler*innen aus dem GRg10, der Rest kommt von umliegenden Schulen. Als Belohnung für die an der Sommerschule teilnehmenden Schüler*innen gibt es einen Bonus bei der Mitarbeit im Fach Deutsch für das kommende Schuljahr 2020/21.

 

01.07.2020 - Schulschluss und Infos für das kommende Schuljahr

Nach der Zeugnisvergabe am 3.7.2020 beginnen die Sommerferien.

24.06.2020 Alle Infos zu Schule und Corona:

 

 

Juli 2020 - Fest der Maturant*innen

Am 1. Juli 2020 feierte der Matura-Jahrgang 2019/20 des GRg10 Ettenreichgasse sein Abschlussfest im Schulgarten. Die Schüler*innen der 8A, 8B und der 8C übernahmen stolz ihre Maturazeugnisse aus den Händen ihrer Klassenvorstände und ließen ihre Schulzeit vor den zahlreich versammelten Eltern und Lehrern noch einmal Revue passieren. Dabei wurden Schul-Highlights teilweise in launigen Anekdoten oder in Form musikalischer Darbietungen vorgetragen. Der Abschied  vom gewohnten Lebensumfeld fiel so manchem sichtlich schwer, andere freuten sich bereits auf den Beginn eines neuen Lebensabschnittes. 

Auch einsetzender Regen konnte der tollen Stimmung keinen Abbruch tun, bis in die späten Abendstunden wurden Adressen und Handy-Nummern ausgetauscht, sowie erste Termine für außerschulische Treffen vereinbart. Pläne für die kommenden Wochen wurden ebenso besprochen, wie die Aussichten auf die weitere berufliche Ausbildung.  Am Ende überwog bei allen Absolvent*innen die gemeinsame Freude über den absolvierten Lebensabschnitt und der Stolz auf die erbrachten Leistungen.

Wir wünschen allen unseren Maturant*innen alles Gute für ihr weiteres Leben!

 

01.07.2020 - Brief von Bundesminister Heinz Faßmann

Der Bundesminister möchte sich noch einmal bei allen Eltern bedanken.

Der gesamte Brief ist hier abrufbar.

Juni 2020 - Wahl der Prüfungsgebiete für mehr als 2 "Nicht genügend"

Die Wahl der Prüfungsgebiete für die Wiederholungsprüfungen bei mehr als 2 "Nicht genügend" ist bis spätestens 1. Juli 2020 zu treffen.

Im Schuljahr 2019/20 sind alle SchülerInnen, die im Jahreszeugnis einen oder mehrere "Nicht genügend" haben, berechtigt zur Wiederholungsprüfung anzutreten.
Allerdings darf man nur zu zwei Wiederholungsprüfungen antreten. Daher ist es notwendig, dass bei mehr als 2 Nicht genügend jene Prüfungsfächer ausgewählt werden, zu denen bei den Wiederholungsprüfungen angetreten wird.

Das dazu notwendige Dokument kann im Menü Downloads/Formulare gefunden werden oder hier.

Juni 2020 - Wir trauern

Juni 2020 - Sommerkurse Deutsch

Sehr geehrte Eltern!

Für SchülerInnen, die im Fach „Deutsch“ einen besonderen Aufholbedarf haben, werden an unserer Schule im Sommer zwei verschiedene Deutschkurse angeboten.

  • Kostenpflichtiger Deutsch-Sommerkurs für Kleingruppen im August 2020
    (Leitung: Frau Valentina Wanke) → Details

     

  • Kostenloser Deutsch-Sommerkurs von 24. August bis 4. September 2020
    (Leitung: StudentInnen der Germanistik) → Details

Anmeldeformulare für die beiden Kurse werden von den DeutschlehrerInnen ausgeteilt, können aber auch im Sekretariat abgeholt werden.

12.06.2020 Elternbrief an die Volksschüler

Treffen der neuen 1. Klassen abgesagt

Das für 26.6 geplante Treffen der neuen 1. Klassen findet wegen der Coronakrise nicht statt.

Wichtige Informationen erhalten die Familien per Brief vom Klassenvorstand.

Mai 2020    Informationen zum Impfplan 2020

Mai 2020 - Schichtbetrieb Unterstufe und Oberstufe

13.01.2020 Anmeldungen 1. Klassen

 
 

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom