Urgeschichte zum Anfassen - Lehrausgang der 2a und 2b

Im Rahmen des Geschichteunterrichts besuchten am 2.Oktober 2014 die 2a und 2b in Begleitung ihrer Klassenvorstände das MAMUZ (Museum für Urgeschichte) in Asparn an der Zaya. Bei einer Führung durch das Freigelände konnten rekonstruierte Behausungen entdeckt werden, "urgeschichtliches" Brot wurde verkostet und einige Ausstellungsstücke im Museum bewundert. Manche SchülerInnen bauten an einem Modell eines jungsteinzeitlichen Hauses, andere probierten aus, wie schwer es war ein Schmied zu sein.

Mag. Gudrun Bartl-Sieber

 

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken!

DSC_0038k_de3f.gif DSC_0041k_def_2A.jpg DSC_0046k_def.jpg DSC_0057ke.jpg DSC_0058kdef1.jpg DSC_0063k_def_mammut.jpg DSC_0067k_def_häuser.jpg DSC_0069k_haus-S.jpg DSC_0071k_S_2Atw.jpg DSC_0088k_def_S_2B_ende.jpg

zurück