Safer Internet am Ettenreich – Wir surfen sicherer!

Der Kinder-Kurier war dabei!

Am 29. November 2010 fanden unter der Leitung von Frau Mag. Sigrid Pohl von www.saferinternet.at sechs einstündige Workshops in den 1.Klassen zum Thema „Handy und Internet sicher und verantwortungsvoll nutzen" statt. Dabei wurden den Schülerinnen und Schülern im Rahmen der IKT-Grundausbildung wichtige Verhaltensweisen zum richtigen Umgang im Netz näher gebracht.

Am 16. Dezember 2011 besuchte Frau Mag. Pohl unsere Schule nochmals, um gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen, die sich für die Unverbindliche Übung e-Learning angemeldet haben, über die Themen „Gefahren im Internet" und „Das Recht am eigenen Bild – Urheberrechte" zu diskutieren. In Kleingruppen arbeiteten die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Aspekte zu diesen Themen aus und wurden sogar von einem Journalisten der Zeitung „Kurier" interviewt.
Ein Bericht und Fotos vom Workshop werden in einer Sonderbeilage des „Kurier" anlässlich des Safer Internet Days im Februar 2011 erscheinen.

Unsere 5.Klassen werden im Februar im Fach Informatik ebenfalls noch zu den Themen „Safer Internet" und „Netiquette" arbeiten.

Mag. Walter-Michael Wuzella

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken!

sicher_surfen_1.jpg sicher_surfen_2.jpg sicher_surfen_3.jpg sicher_surfen_4.jpg sicher_surfen_5.jpg sicher_surfen_6.jpg

zurück