Big Band und Chor zu Gast in der Apostelkirche (17.März 2013)

 

Mit großem künstlerischen und technischen Aufwand übernahmen Big Band und Chor am 17. März 2013 unter der Leitung von Mag. Franz Knapp die musikalische Gestaltung des Sonntagsgottesdienstes in der Apostelkirche.

Nach einer neuerlichen personellen Umbauphase im 1.Semester dieses Schuljahres speziell in der Rhythmusgruppe und im Chor war es nun wieder möglich, einen größeren Auftritt zu bestreiten, ohne auf die Mithilfe von Absolventen oder sonstigen Gastmusikern zurückgreifen zu müssen (unsere beiden Trompeter OStR Prof. Mag. Karl Miehl und Herr Heinz Fuchs - beide beruflich bereits im Ruhestand - gehören ja schon seit vielen Jahren zur Stammbesetzung).

In einer zweimonatigen, teils sehr intensiven Probenphase erarbeiteten sich die mitwirkenden Schülerinnen und Schüler ein anspruchsvolles, von Mag. Knapp gar nicht so einfach arrangiertes Programm, welches alle mit bemerkenswerter Konzentration und hoher Motivation darboten.

Die zahlreich erschienenen Kirchenbesucher zeigten sich beeindruckt und belohnten die musikalische Leistung des Ensembles gegen Ende der Messe zweimal mit einem langen Applaus.

Auch den traditionellen Gottesdienst unserer Schule vor den Osterferien am Fr, den 22. März 2013 werden Big Band und Chor mit diesem Programm musikalisch gestalten.

zurück