Geometrisches Zeichnen und Darstellende Geometrie

Im Zeitalter der Visualisierung ist gerade die Schulung des räumlichen Sehens, Denkens, Verstehens von zentraler Bedeutung!

Das Verstehen räumlicher Strukturen ist ein zentrales Anliegen des moderenen GZ-Unterrichts. Die Umsetzung geschieht einerseits am Zeichenpapier mit Bleistift, Tusche und Farbstift und andererseits am Computer mit Hilfe verschiedener 2-bzw. 3-dimensionaler Programme. Die dafür benötigte Software wird entweder von der Schule zur Verfügung gestellt oder kann über die unten angeführten Internetseiten gratis heruntergeladen werden. Neben dem genauen Arbeiten tritt auch der kreative, gestalterische Aspekt immer mehr in den Vordergrund.

Internetseiten:

www.geogebra.at  |  GeoGebra (2-dim.)

www.geometry.at  |  Cad3D Demo-Version (3-dim.)

 

zurück | Biologie und Umweltkunde