Basketballmeisterschaft

2. Platz bei den Wiener

Basketballschulmeisterschaften 2019

 

Ungeschlagen bei allen Vorrundenspielen erreichte unser Team MC1 (männl. Schüler mit Vereinsspieler JG 2004 und jünger) souverän das Finale gegen das Gymnasium Theodor-Krammer-Straße.

 

Dieses Finale fand in der Wiener Stadthalle B statt und bedeutete für den Sieger auch gleichzeitig die Qualifikation zu den Österreichischen Basketballschulmeisterschaften.

Nach den klaren Erfolgen in den Vorrunden machte sich unser Team berechtigte Hoffnungen auf den Sieg.

 

Unser Team  beendete das erste Viertel mit einer knappen Führung, im zweiten Viertel wurde der Gegner aber  immer stärker und zog davon. Wir konnten nicht mehr dagegenhalten und vergaben auch jede Menge Chancen. Ähnlich erging es uns im dritten Viertel und schließlich konnten wir im letzten Viertel nur noch den Abstand etwas verringern und das Spiel mit 26 :  41 verlieren!

 

Wir gratulieren dem Team zum 2. Platz und hoffen, dass wir im nächsten Jahr diesen Erfolg wiederholen, wenn nicht sogar toppen, können!

 

Mag. Harald Dopplinger